News item

12 Jul 18

„In out, in out, shake it all about“

  • USA, vom Streiter für den Freihandel zur Gallionsfigur des Protektionismus. Das lässt auch die Rohstoffmärkte nicht kalt. Aluminium, Kupfer und Nickel fallen zunächst. Erholung folgt.
  • Goldman Sachs hält Einfluss des Handelskriegs auf Rohstoffmärkte mit wenigen Ausnahmen für übertrieben und empfiehlt Rohstoffe zum Kauf. Der US-Senat wird zunehmend nervös.
  • Der Kolumnist des Metal Bulletin kritisiert Aufweichung von Dodd-Frank Act in den USA und insbesondere der Volcker Rule. Manche Banken bereiten sich schon darauf vor. Traurig.
  • Nachhaltigkeit bewegt Aktienkurse und zwar nach oben, wie nach unten. Ohne Compliance geht es nicht. Die Londoner Metallbörse kündigt für Januar 2019 zahlreiche neue Kontrakte an.

File: Lesen „In out, in out, shake it all about“ (PDF)

Seite: zurück 1 2 3 4 5 6 7 vorwärts

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen >>

Newsletter abbestellen